Bei Fragen oder Wünschen mailt mir einfach an Papiserwin@web.de

Montag, 9. Januar 2012

Neues Schnittmuster für Geldbörse

Ich hab eine Weile getüfftelt und einige Probeteile für die Tonne produziert.
Aber jetzt bin ich fertig und endlich zufrieden.

Ich habe mir einen eigenen Geldbörsenschnitt erstellt.

Über Dawanda hatte ich einige Kundenanfragen nach kleineren Börsen und nicht komplett aufklappbar, so wie bisher.

So, und das ist dabei herausgekommen:



- ein Kleingeldfach mit Reißverschluß
- 4 Kartenfächer
- 2 Fächer für Ausweiß, Geldscheine usw.
- 1 Mittelfach um Kassenzettel und ähnliches schnell zu verstauen



Kommentare:

Engelwerk hat gesagt…

Das sieht toll aus Susi
und ist so schön praktisch.
;-)

LG Chrissie

Schokojunkie hat gesagt…

Total süß!

Lieben Gruß, Katrin

kati hat gesagt…

du fleißige suse! mensch bist du toll! im dezember noch geplant und im januar schon umgesetzt! ich fass es nicht. aber der aufwand hat sich gelohnt, sieht schön aus!!!
liebe grüße
kati

Stickenundmehr hat gesagt…

Glückwunsch! Sie ist toll geworden.
Ich tüftel auch schon eine Weile an einer kleineren Börsen-Variante, aber bisher bin ich mit keiner so wirklich glücklich.
Deshalb habe ich das Projekt in die Warteschleife geschoben.
Doch dein Ergebnis macht mir Mut,dass es doch klappen kann.
Liebe Grüße
Bianca

kolbi hat gesagt…

ach wie schön!!!!!!!!!!!!!!!lg tina